Informationen & Literatur über Geheim- und Nachrichtendienste

Literatur zu Geheimdiensten

Russlands "neuer Adel": Die Macht Des Geheimdienstes Von Gorbatschow Bis Putin (Soviet and Post-Soviet Politics and Society)

von Ulf Walther

Im Zuge des Zusammenbruchs des kommunistischen Herrschaftssystems und des damit verbundenen Auflösungsprozesses der UdSsr wurde nach dem Putsch im August 1991 auch die Abwicklung des sowjetischen Geheimdienstes Kgb beschlossen. Zwar erfolgte ...
Mehr Infos   Direkt zum Buch*  

Russlands neuer Spionagekrieg: Putins langer Arm in den Westen

von Mark Urban

Es ist ein True-Life-Spionage-Roman: Im Frühjahr 2018 werden der ehemalige russische Doppelagent Sergej Skripal und seine Tochter Julija in England mit lebensbedrohlichen Vergiftungserscheinungen aufgefunden. Verantwortlich für den Ansc ...
Mehr Infos   Direkt zum Buch*  

GRU in Deutschland. Die Aktivitäten nach der Wende

von Juri Puschkin

Die Aktivitäten nach der Wende

In seinem Buch schildert Juri Puschkin, selbst ehemaliger Offizier der GRU-Dienststelle in Magdeburg, den Alltag, Dienstbereich und Organisation einer sowjetischen Geheimdienststelle in der ehemalige ...
Mehr Infos   Direkt zum Buch*  

Die letzten Aktionen des KGB

von Nikolai Sergejewitsch Leonow

Nikolai Sergejewitsch Leonow gewährt tiefen Einblick in die Funktionsweisen des KGB, von den 1960er Jahren an bis zu seinem offiziellen Ende nach 1991, und beschreibt seinen persönlichen Werdegang im Dienst. Aufgrund seiner guten Sprach ...
Mehr Infos   Direkt zum Buch*  
Filtern Sie hier direkt auf die Buchtipps zu der jeweiligen Kategorie:


Nach oben  
Seite teilen:
* Affiliate-Link: Bei einer Bestellung erhält geheimdienste.org eine Provision, für den Käufer entstehen keinerlei Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten, mehr Informationen auf der Angebotsseite.